Loading color scheme

MONTE LIMBARA
e - bike&rocks
 
 

Weiter ins Landesinnere, um Sardinien in vollen Zügen zu genießen.

 

 

 

DAUER

6 H

ENTFERNUNG

40 KM

SCHWIERIGKEIT

FUN

PREIS

€ 120 PER PERSON

PRIVATTOUR AUF ANFRAGE

INBEGRIFFEN

E-BIKE, HELM, GUIDE, HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

EXTRA

TRANSFER, FOOD&BEV

ÜBER STOCK UND STEIN

Diese Tour führt uns zum Monte Limbara, dem höchsten Berg Galluras mit 1.362 Metern. Von der Spitze des Limbara aus genießet man einen atemberaubenden 360-Grad-Blick. Der Blick reicht bis zur Costa Smeralda im Osten und zur Insel Asinara im Westen, während Korsika im Norden liegt.

Was diesen Berg auszeichnet, sind die besonderen Felsen und sein Wasserreichtum: auf jeden Weg begegnet man Brunnen mit ausgezeichnetem Trinkwasser.

Diese Tour hat einen recht hohen technischen Schwierigkeitsgrad, mit einem Höhenunterschied von insgesamt 1.500 m bergauf, technischen Passagen bergauf und bergab, was sie zu einer geeigneten Route für erfahrene Biker macht, die hier eine tolle Herausforderung finden. Die Route beginnt in der Nähe von Calangianus und führt in Richtung Tempio Pausania. Von der Seite von Tempio fahrt man bergauf, auf einer Schotterstrasse bis nach Vallicciola, dann auf Schotter und Asphalt in Richtung der kleinen Kirche Madonna della Neve und dann in Richtung Gipfel, wo man ein spektakuläres Panorama genießen kann. Nach einem ersten recht technischen Abstieg geht es wieder bergauf in Richtung Li Conchi und dann stürzt man siche wieder ins Tal auf der Calangianus-Seite.